FAQ-Liste | Eure wichtigsten Fragen

Am 26. April 2016 mache ich drei Kreuze

Worüber wird abgestimmt?
– Die wichtigsten Abstimmungen sind in diesem Jahr die Wahl des Aufsichtsrats und die Satzungsänderungen.
– Pro Verein 1896 unterstützt die vorgeschlagenen Satzungsänderungen. Unabhängig von Zeitpunkt und Abstimmungsmodus empfehlen wir die Zustimmung zu allen Punkten.
– Die Wahlauszählung (Aufsichtsrat) muss transparent sein. Wir wollen Wahlbeobachter einsetzen. Anträge zur Kontrolle der Wahldurchführung werden daher unterstützt.

Wer wird gewählt?
– Für die Wahl des Aufsichtsrats unterstützt Pro Verein 1896 drei Kandidaten.
– Pro Verein 1896 empfiehlt die Wahl von Andreas Elvers, Sebastian Kramer und Ralf Nestler
– Jede Stimme für einen anderen Kandidaten gefährdet die Wahl dieser Kandidaten und ist somit eine Gegenstimme. Es dürfen auch zwei Stimmen verfallen. Macht also nur drei Kreuze.

Wieviele Stimmen habe ich?

– Bei der Wahl des Aufsichtsrats hat jeder Stimmberechtigte 5 Stimmen.
– Man kann max. eine Stimme pro Kandidaten abgeben.
– Pro Verein 1896 empfiehlt die Wahl von Andreas Elvers, Sebastian Kramer und Ralf Nestler
– Jede Stimme für einen anderen Kandidaten gefährdet die Wahl dieser Kandidaten und ist somit eine Gegenstimme. Es dürfen auch zwei Stimmen verfallen. Macht also nur drei Kreuze.

[collapse]
Wer darf abstimmen?

– Stimmberechtigt sind alle volljährigen aktiven oder passiven Mitglieder.
– Bei Familienmitgliedschaften sind die beiden volljährigen Familienmitglieder stimmberechtigt.
– Ehrenmitglieder
– Fördermitglieder sind nicht stimmberechtigt.

[collapse]
Anfahrt und Zutritt

– Wegen Warnstreiks wird die ÜSTRA am 26.4.2016 ganztägig nicht fahren.
– Plant Eure frühzeitige Anreise also mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad. Bildet Fahrgemeinschaften.
– Einlass ist ab 17:00 Uhr.
– Für den Einlass benötigt Ihr einen Lichtbildausweis (Personalausweis) und am besten die Mitgliedskarte.
– Wenn Ihr noch keine Mitgliedskarte bekommen habt, wendet Euch an die Mitgliederbetreuung. Fragt bei lena.meding@hannover96.de, verein@hannover96.de oder telefonisch unter 0511 96900 168 nach einer Bestätigungsmitteilung für Euren Beitritt.

[collapse]
Bis wann kann ich eintreten?

– Leider wird Hannover 96 keine Beitritte mehr vor der Jahreshauptversammlung am 26.4.2016 bearbeiten.
– Der Vorgang dauert normalerweise ca. eine Woche.
– Wenn Ihr noch keine Mitgliedskarte bekommen habt, wendet Euch an die Mitgliederbetreuung. Fragt bei lena.meding@hannover96.de, verein@hannover96.de oder telefonisch unter 0511 96900 168 nach einer Bestätigungsmitteilung für Euren Beitritt.
– Natürlich stehen wir auch weiter als Ansprechpartner unter proverein1896@gmx.de zur Verfügung.

[collapse]
Wie ist das mit der Entlastung des Vorstands/Aufsichtsrats?

– Die Mitgliederversammlung entscheidet über die Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats.
– Nach aktuellem Stand (24.4.2016) sehen wir keine Gründe, die gegen eine Entlastung sprechen würden. Sollten sich während der Mitgliederversammlung Gründe ergeben, die gegen eine Entlastung sprechen, kann sich diese Haltung ändern.

[collapse]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.