Sich einbringen und mit entscheiden

Hallo!

Als Interessengemeinschaft im Hannoverschen Sportverein von 1896 e.V. starten wir nun diese Webseite.

Wir wollen Euch hier über unsere Ideen und Vorhaben informieren. Aktuelles findet Ihr auf der Startseite

Ihr könnt hier Eure Ideen und Anregungen oder einfach Eure Meinung einbringen. Dafür gibt es die Kommentarfunktion. Um einen Kommentar zu schreiben müsst Ihr Euren Namen und die E-Mail-Adresse angeben.

Fragen und Anregungen könnt Ihr auch an unsere Kontakadresse proverein1896~[at]~gmx.de senden.

 

Als Mitglieder von Hannover 96 haben wir in den vergangenen Monaten und Jahren erlebt wie sich unser Verein und der Profifußball entwickelt haben.

Im September 2014 wurden Fakten geschaffen. Der Verein veräußerte die verbliebenen Anteile an der spielbetriebsführenden Hannover 96 GmbH & Co. KGaA. Die Intransparenz bei diesem Vorgang war beispiellos aber nach der Vereinssatzung offenbar leider korrekt.

Bei der Mitgliederversammlung am 27.4.2015 wurde der Verkauf dann bekannt gegeben. Im Vorfeld der Versammlung wurden Anträge gestellt, die z.T. auch verlesen wurden. Jedoch kam nicht einer der Anträge zur Abstimmung. Als Reaktion auf die intransparente Vorgehensweise kam es dann beinahe zum Eklat. Die Entlastung des Vorstands wurde zwar mit einer  Mehrheit beschlossen. Zählt man jedoch die Gegenstimmen und die Enthaltungen zusammen wird deutlich, dass es sich lohnt mit einer stimmberechtigten Mitgliedschaft zu versuchen solche Entscheidungen zu begleiten.

Wir verstehen uns nicht als Gegenpol zu bereits bestehenden Institutionen wie dem FUV96 e.V. oder dem Fanbeirat von Hannover 96. Wir glauben, dass Fanbeteiligung als Mitglied im Hannoverschen Sportverein von 1896 e.V. ein wichtiger basisdemokratischer Ansatz ist. Wir werden uns dafür einsetzen, dass 50+1 im Sinne der Fans und Mitglieder von Hannover 96 ein lebendiges Modell bleibt.

Dafür benötigen wir Eure Unterstützung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.